Infos

 

Forderungen des Friseurhandwerks:

 

1. Wir fordern weiterhin die Reduzierung der Mehrwertsteuer auf arbeitsintensive 

    Dienstleistungen!

2. Wir fordern die Absenkung der Mehrwertsteuerfreigrenze für Kleinstbetriebe!

3. Wir fordern die Bürokratieabbau! Für Kleinbetriebe sind das enorme Belastungen!

        4.  Wir  fordern Senkung der Abgaben bei Stromkosten. Nur die großen Betriebe

              profitieren von Entlastungen, der Rest geht leer aus.

5. Wir fordern die Sicherung des bewährten dualen Ausbildungssystems!

6. Wir wollen keine weitere Aushöhlung des handwerklichen Befähigungssystems!

7. Wir fordern den Verbleib in der Anlage A der Handwerksordnung.

 

 
Was ist los beim hessischen Friseurverband?

Unter dem Menüpunkt Infos möchten wir Ihnen eine aktuelle Terminsübersicht des Landesinnungsverbandes Friseurhandwerk Hessen an die Hand geben und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich über kürzlich stattgefundene und stattzufindende Veranstaltungen, Work-Shops, Events etc. zu informieren. Viel Spaß beim Stöbern!
 
 
 
Was bleibt von einem 10 € Haarschnitt übrig?
19 %    Mehrwertsteuer                         1,60 €
Sozialabgaben                                        2,50 €
Wareneinsatz                                         0,95 €
Miete                                                       0,60 €
Energiekosten                                         0,65 €
Lohn                                                        2,80 €
Gewinn                                                  0,90 €